• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Neues zur Jagdmusik

Drucken PDF
Der Kulturpreisträger des DJV, Prof. Uwe Bartels, hat mit Unterstützung unseres Landesjagdverbandes zwei Notenbücher für Jagdhörner als BEITRÄGE ZUR JAGDKULTUR erarbeitet. Sie sind im März herausgekommen und enthalten wirkungsvolle Konzertfolgen, z.T. mit Klavier/Orgelbegleitung  und Singstimmen. Der Preis beträgt je 7,50 Euro.

Heft 1 bietet überarbeitete Sätze zur St. Hubertusmesse aus alter Tradition der bekannten Franzosen Jules Cantin und Gaston Chalmel, dazu Stücke moderner  Komponisten, wie Sylvain Oudot und Dominique Poidevin.

Heft 2 enthält Konzertstücke- und Folgen für große Besetzung mit Orgelbegleitung, die bei öffentlichen Auftritten bereits  Zustimmung bei den Hörern gewinnen konnten, dazu auch Kammerstücke für kleine Besetzung.

Das von Prof. Bartels geleitete Horn-Ensemble "La Chasse" liefert zu den Notenheften Klangbeispiele aus Konzertmitschnitten. In dem überregionalen Ensemble sind die Eckpositionen, 1. Solohorn und Tiefbass, durch die uns allen bekannten Musikerpersönlichkeiten, Mandi-Rose Wargenau-Hahn und Michael Mull, besetzt.

Zu bestellen im LJV Shop.

 



Aktiv werden

Mond am 21.11.17
Zunehmende Sichel
Nächster Vollmond:
Sonntag, 03.12.17
Nächster Neumond:
Montag, 18.12.17

Termine

Helfer für den Landesbläserwettbewerb gesucht
Beginn: 20.10.2017, 14:00
Ort: Husum

Jagd- und Naturschutzseminar/ Jagdaufseherschulung 2018
Beginn: 25.01.2018, 09:00
Anmeldeschluss: 15.01.2018, 16:00
Ort: Osdorf (bei Gettorf/ Eckernförde)„Dibbern´s Gasthof“, Tel.: 04346 – 8700

Bläserseminar
Beginn: 16.02.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 07.01.2018, 23:00
Ort: Rendsburg

Wild- und Jagdschadensseminar
Beginn: 27.04.2018, 09:00
Ort: Holstenhallen Neumünster, Neumünster

Landesbläserwettbewerb 2018
Beginn: 17.06.2018, 08:00
Ort: Husum


weitere ...