• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Jägerinnen mit viel Spaß und toller Stimmung

Drucken PDF
Das Warming-up-Schießen für Jägerinnen war, wie im Vorjahr, ein voller Erfolg!

64 Jägerinnen kamen am 15. Mai bereits zum Frühstück auf den Schießstand Kaaks der Kreisjägerschaft Steinburg. Gestärkt ging es nach kurzer Begrüßung und Einweisung zum Schießen. Der Kreisschießobmann Heinz Lange und sein Team hatten sich ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht, bei dem nicht nur die Flinte bei einem parcoursähnlichen Mix aus Trap- und Skeettauben zum  Einsatz kam. Hierbei wurde, zum des Einen Freud und des Anderen Leid, der Multiplikator der Trefferzahl per Würfel ermittelt. Doch auch, wenn sich jede Teilnehmerin eine Sechs erhofft hat und keine bekam, stand die Geselligkeit im Vordergrund. Weitere Disziplinen waren die mindestens  rehwildtaugliche Büchse (Kontrollschießen) und die Hornet, u.a. mit dem Zielstock auf die Bockscheibe, sowie das für viele noch nie gehandhabte Armbrust- und Kurzwaffenschießen. Die Aufsichten waren begeistert, was beim Pistolenschießen für gute Ergebnisse erzielt wurden. Schließlich musste noch die Zahl der Centstücke einer prall gefüllten Flasche geschätzt werden.

Monika Schultka

Der Spaß war riesengroß. Allein das Zusammenfinden der Rotten und das Auffinden der Startdisziplinen verglich Heinz Lange beim Resümee mit einem „gackernden Hühnerhaufen“, die sich jedoch alle irgendwie gefunden haben.

Nach der Siegerehrung, die vom Bläsercorps der Kreisjägerschaft Steinburg begleitet wurde, konnten alle Teilnehmerinnen einen Preis mit nach Hause nehmen. Sämtliche Preise wurden gesponsert. Einen großen Dank an die folgenden Sponsoren, die zum Gelingen solch einer Veranstaltung maßgeblich beitragen sowie an Heinz Lange und sein versiertes und gut gelauntes Team.

Gesponsert hab

en: Waffen-Behrendt, Itzehoe, Klaus Koops, Lübeck, Büchsenmacherei Schütt, Schönkirchen, Tresor-Baumann, Bordesholm, Waffen-Schrum, Tellingstedt, Büchsenmacher Harry Bälder, Rickling, Club für Jagdliches Schießen, Hasenmoor, Hegering VIII (Norderstedt) des Kreises Segeberg, Verlag Schmidt-Römhild, Lübeck, Unsere Jagd vom DLV-Verlag, Heinz Lange, Rethwisch, Renate Meyer, Itzehoe, Frauke Lepping, Honigsee, Frank Schmidt , Bargstedt.

Bei solch großer Akzeptanz soll das Schießen im nächsten Jahr weiter fortgesetzt werden. Bitte jetzt schon den Termin 14. Mai 2011 vormerken. Es gibt wieder Überraschungen!

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Warming up 2010 Ergebnisse.pdf)Warming up 2010 Ergebnisse.pdf[ ]165 Kb
 



Aktiv werden

Mond am 21.11.17
Zunehmende Sichel
Nächster Vollmond:
Sonntag, 03.12.17
Nächster Neumond:
Montag, 18.12.17

Termine

Helfer für den Landesbläserwettbewerb gesucht
Beginn: 20.10.2017, 14:00
Ort: Husum

Jagd- und Naturschutzseminar/ Jagdaufseherschulung 2018
Beginn: 25.01.2018, 09:00
Anmeldeschluss: 15.01.2018, 16:00
Ort: Osdorf (bei Gettorf/ Eckernförde)„Dibbern´s Gasthof“, Tel.: 04346 – 8700

Bläserseminar
Beginn: 16.02.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 07.01.2018, 23:00
Ort: Rendsburg

Wild- und Jagdschadensseminar
Beginn: 27.04.2018, 09:00
Ort: Holstenhallen Neumünster, Neumünster

Landesbläserwettbewerb 2018
Beginn: 17.06.2018, 08:00
Ort: Husum


weitere ...