• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Frauenpower in der Jägerschaft – Über 100 Jägerinnen aus Schleswig-Holstein trainieren ihre Schussfertigkeiten

Drucken PDF

2010_warmingupDas dritte Warming-Up-Schießen des Landesjagdverbandes Schleswig-Holstein e.V. (LJV) findet in diesem Jahr am 14. Mai in Tellingstedt (Kreis Dithmarschen) statt. Diese Veranstaltung ist ausschließlich für Jägerinnen bestimmt.

Mit über 100 Meldungen wurden die Erwartungen der Organisatoren weit übertroffen. Des Weiteren zeigt dieses enorme Interesse, dass die  Jägerinnen mit gutem Beispiel voran gehen und zu Beginn der Rehbockjagd ihre Waffen überprüfen und sich in den jagdlichen Disziplinen üben.

Beim Warming-Up-Schießen geht es in erster Linie um die sichere Handhabung von Flinte und Büchse. „Es gehört zu der Pflicht einer Jägerin und eines Jägers, dass man seine Schussfertigkeiten regelmäßig auf einem Schießstand überprüft. Anhand des großen Starterfeldes wird deutlich: Jagd ist keine Männerdomäne mehr. Umso erfreulicher ist es, dass sich so viele Frauen – fast jede 10. Jägerin Schleswig-Holsteins – zu dem Warming-Up-Schießen treffen“, sagt Dr. Klaus-Hinnerk Baasch, Präsident des Landesjagdverbandes Schleswig-Holstein.

Beim Flintenschießen werden Situationen einer Treibjagd nachgestellt, bei der die Schützinnen auf künstliche Rollhasen, Enten und Fasanen mit ihren Schrotflinten schießen. Bei den Zielen handelt es sich um Ton-Wurfscheiben, die flink über den Platz rollen oder aus verschiedenen Richtungen durch die Luft fliegen. Auch bei der Büchse haben die Jägerinnen reelle Jagdsituationen zu meistern. Neben dem sicheren Schuss mit Hilfe eines Zielstocks auf Zielscheiben müssen die Jägerinnin auch im Schießkino ihr Können auf bewegtes Wild unter Beweis stellen. Hierbei handelt es sich um bewegte Bilder, die über einen Projektor auf eine Leinwand übertragen werden. Die nachgestellten jagdlichen Situationen sind sehr realistisch, ein Computer wertet die abgegebenen Schüsse im Anschluss aus.

Das Warming-Up-Schießen wird auf dem Schießstand der Firma Waffen-Schrum in Tellingstedt veranstaltet.

 



Aktiv werden

Mond am 22.11.17
Zunehmende Sichel
Nächster Vollmond:
Sonntag, 03.12.17
Nächster Neumond:
Montag, 18.12.17

Termine

Helfer für den Landesbläserwettbewerb gesucht
Beginn: 20.10.2017, 14:00
Ort: Husum

Jagd- und Naturschutzseminar/ Jagdaufseherschulung 2018
Beginn: 25.01.2018, 09:00
Anmeldeschluss: 15.01.2018, 16:00
Ort: Osdorf (bei Gettorf/ Eckernförde)„Dibbern´s Gasthof“, Tel.: 04346 – 8700

Bläserseminar
Beginn: 16.02.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 07.01.2018, 23:00
Ort: Rendsburg

Wild- und Jagdschadensseminar
Beginn: 27.04.2018, 09:00
Ort: Holstenhallen Neumünster, Neumünster

Landesbläserwettbewerb 2018
Beginn: 17.06.2018, 08:00
Ort: Husum


weitere ...