• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Förderprogramme
Anzeige # 
1   Link   Vertragsnaturschutz - ein Instrument des freiwilligen Naturschutzes mit der Landwirtschaft
Der Vertragsnaturschutz löst Nutzungskonflikte mit der Landwirtschaft und leistet damit einen zentralen Beitrag zur Umsetzung der europarechtlichen Verpflichtungen des Landes, insbesondere durch die Förderung derjenigen Arten, die auf eine den Naturschutz berücksichtigende Landbewirtschaftung angewiesen sind.
1759
2   Link   Förderung von Naturerlebnisräumen
Naturerlebnisräume sollen den Besuchern ermöglichen, Natur, Naturzusammenhänge und den unmittelbaren Einfluss des Menschen auf die Natur zu erfahren. Sie sollen helfen, die Brücke zwischen Naturschutz und Erholung, zwischen Umweltbildung und naturverträglicher Freizeitgestaltung zu schlagen.
1590
3   Link   BINGO Projektförderung
Unterstützt werden vorbildhafte Aktivitäten in den Bereichen

– Natur- und Umweltschutz
– Umweltbildung
– Entwicklungszusammenarbeit
– Entwicklungspolitische und interkulturelle Bildungsarbeit

Gefördert werden Projekte mit räumlichem Bezug zum Land Schleswig-Holstein. Für entwicklungspolitische Projekte ist dieser Bezug gegeben, wenn sie von Schleswig-Holstein aus initiiert, begleitet oder betreut werden.
1637
4   Link   Gewährung von Zuwendungen für verschiedene Maßnahmen des Artenschutzes
Das Land Schleswig-Holstein gewährt nach Maßgabe dieser Richtlinien und der Verwaltungsvorschriften zu § 44 Landeshaushaltsordnung (LHO) Zuwendungen für verschiedene Maßnahmen des Tier- und Pflanzenartenschutzes in Schleswig-Holstein.
1560
5   Link   Förderung mit Jagdabgabemitteln
Diese Mittel sind zweckgebunden insbesondere für Biotopmaßnahmen, wildbiologische Forschung und Monitoring bei Wildtieren zu verwenden. Weiterhin werden die Aus- und Fortbildung der am Jagdwesen beteiligten Personen sowie die Öffentlichkeitsarbeit finanziell unterstützt.
1609
6   Link   INTERREG: Europäische territoriale Zusammenarbeit
Die Zusammenarbeit über die Landesgrenzen hinaus lässt die Regionen Europas enger zusammenwachsen. Die Europäische Union fördert daher bereits seit 1991 im Rahmen von INTERREG länderübergreifende Projekte, die zum Abbau wirtschaft-licher, sozialer und räumlicher Unterschiede in Europa beitragen.
1497
7   Link   7. Landjugendpreis
In diesem Jahr vergibt der Landjugendverband den von der Firma LAUKIEN gestifteten Landjugendpreis zum 7. Mal. Ausgezeichnet werden innovative Ideen und Projekte, die bereits realisiert sind, gerade realisiert werden oder noch geplant sind und die für den Erhalt des ländlichen Raumes und seiner kulturellen Eigenheit sowie dessen zukunftsweisende Entwicklung vorbildlich sind! Einsendeschluss ist der 30. Juni 2010!

Es können sich alle bewerben!
1637
8   Link   Fördermitteln zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in Schleswig-Holstein
Förderfähig sind die anteiligen Personal- und Sachausgaben für Projekte mit innovativem Charakter in Schleswig-Holstein, die modellhaft für andere erprobt werden sollen und zur Entwicklung einer engagementfreundlichen Infrastruktur und zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement beitragen.
Dazu gehören insbesondere

– Fortbildungs- und Qualifizierungsprojekte,
– Erfahrungsaustausch für bürgerschaftlich Engagierte,
– Bildung von Netzwerken,
– Informationsveranstaltungen über bürgerschaftliches Engagement.
1473
9   Link   Gewährung von Zuwendungen zur Schaffung und Entwicklung von Biotopen, naturnahen Landschaftsbestandteilen und deren Verbund (Biotop gestaltende Maßnahmen)
Zuwendungsfähig sind Ausgaben für Maßnahmen, die dem Schutz, der Entwicklung, der Wiederherstellung und/oder der Schaffung neuer Biotope, naturnaher Landschaftsbestandteile für die heimische Flora und Fauna und der Verbesserung des Landschaftsbildes dauerhaft dienen, sowie Maßnahmen, die das Ziel haben, vorhandene Lebensräume zum Aufbau eines Biotopverbundsystems miteinander zu verbinden.
1407
10   Link   Gewährung von Zuwendungen für die Entwicklung von Infrastrukturen im Zu-sammenhang mit der Artenvielfalt und NATURA 2000
Zuwendungsfähig sind in angemessenem Umfang Ausgaben und Vorhaben zur besuchergerechten Einrichtung oder Attraktivitätssteigerungen von NATURA 2000-Gebieten und Gebieten oder Einrichtungen mit einem hohen Anteil von europarechtlich geschützten Arten sowie von Naturerlebnisräumen oder Naturparken.

Dies sind

1. Erstellung einer Entwicklungskonzeption,
2. Informationsarbeit, Informationselemente und Informationsstätten einschließlich der Errichtung von Informationsgebäuden,
3. Maßnahmen zur Erhaltung schutzwürdiger Bereiche,
4. Planung, Bau, Aufstellung bzw. Einrichtung von Maßnahmen und Elementen zur Information und Lenkung,
5. Kennzeichnungen in den Gebieten,
6. Maßnahmen zur Besucherlenkung.
1344
11   Link   Gewährung von Zuwendungen für Schulwälder, Schulgärten, sonstige Schulbiotope und Waldlehreinrichtungen
Das Land Schleswig-Holstein gewährt nach Maßgabe dieser Richtlinie und der Verwaltungsvorschriften zu § 44 Landeshaushaltsordnung (LHO) Zuwendungen zur Förderung der Umweltpädagogik.
1451
12   Link   Förderung von Maßnahmen der naturnahen Fließgewässer- und Seenentwicklung sowie Niedermoorvernässung
Das Land gewährt nach Maßgabe dieser Richtlinie und der Verwaltungsvorschriften zu § 44 LHO Zuwendungen für Maßnahmen zur naturnahen Fließgewässer- und Seenentwicklung sowie Niedermoorvernässung. Die Maßnahmen sollen insbesondere der Erreichung der Ziele der EU-Wasserrahmenrichtlinie sowie der Umsetzung der Maßnahmenprogramme dienen.
1556
13   Link   EU-Programm JUGEND IN AKTION
Europas Jugendprogramm auf einen Blick: Bis einschließlich 2013 stellt Brüssel insgesamt 886 Millionen Euro für Jugendgruppen, gemeinnützige Vereine und Einrichtungen der Jugendarbeit in 31 Ländern zur Verfügung. Damit möchte die EU Bürgersinn, Solidarität und demokratisches Engagement unter jungen Menschen stärken und ihnen zu mehr Mobilität und Zusammenarbeit in Europa verhelfen.

JUGEND IN AKTION fördert Jugendbegegnungen, Jugendinitiativen sowie den Europäischen Freiwilligendienst. Es fördert Projekte der partizipativen Demokratie und Projekte mit Benachbarten Partnerländern. Auch Trainings und Vernetzungsmaßnahmen sowie Begegnungen junger Menschen mit Verantwotlichen für Jugendpolitik erhalten Fördermittel.

Was dies alles bedeutet, wie sie Förderung bekommen können und welche Unterstützung ihnen geboten wird – das erfahren Sie auf dieser Internetseite.
1575



Aktiv werden

Mond am 19.10.17
Abnehmende Sichel
Nächster Neumond:
Freitag, 20.10.17
Nächster Vollmond:
Samstag, 04.11.17

Termine

Helfer für den Landesbläserwettbewerb gesucht
Beginn: 20.10.2017, 14:00
Ort: Husum

Landeshubertusmesse im Dom zu Schleswig
Beginn: 18.11.2017, 18:10
Ort: Schleswig

Jagd- und Naturschutzseminar/ Jagdaufseherschulung 2018
Beginn: 25.01.2018, 09:00
Anmeldeschluss: 15.01.2018, 16:00
Ort: Osdorf (bei Gettorf/ Eckernförde)„Dibbern´s Gasthof“, Tel.: 04346 – 8700

Bläserseminar
Beginn: 16.02.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 07.01.2018, 23:00
Ort: Rendsburg

Landesbläserwettbewerb 2018
Beginn: 17.06.2018, 08:00
Ort: Husum


weitere ...