• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Schlemmereis für Kastanien

Drucken PDF
Lernort Natur, Kastaniensammelaktion, FlensburgDer Ansturm war riesengroß, als sich am Sonntag, dem 28.10.2012 Scharen von Kindern mit ihren Eltern und Taschen voller Kastanien im Eiscafe Krüger in Mürwik einfanden, um sich dafür Eis abzuholen. Frau Krüger und ihre Helferinnen hatten alle Hände voll zu tun, um der Nachfrage Herr  zu werden.  Frank Krüger hatte bekannt gegeben, dass er zwei Kilo Kastanien bzw. Eicheln gegen eine Kugel Eis eintauschen werde. Die Umtauschaktion hatte bereits am Sonnabend begonnen und dient, Frank Krüger ist Jäger, dem Anlegen eines Futtervorrats für das Wild in Notzeiten. Auch in Gemeinschaftsaktion gesammelte Kastanien wurden angeschleppt. Neel von der Jens-Jessen-Schule zum Beispiel hatte die Gesamtbeute seiner 4.Klasse dabei, 26 Kilo, für die er Gutscheine für das verdiente Eis erhielt.  Im Cafe erwartete die Kinder aber zusätzlich noch eine kleine Ausstellung von Präparaten von Tieren unserer Heimat vom Dachs über Fuchs bis Marderhund und Eichhörnchen inmitten eines kleinen Waldes. Jäger Hans Bernhold aus Stoltebüll hatte einen Teil der Präparate bereit gestellt und erzählte dazu dem neugierigen Nachwuchs viel Wissenswertes. Frank Krüger, der auch Falkner ist, nutzte die Gelegenheit, mit Schautafeln über die Beizjagd zu informieren, die im Mittelalter in Deutschland ausgeübt wurde und seit knapp einhundert Jahren wieder  hier zuhause ist. Auch hier erregten die Bilder von der Aufzucht und Jagd am Beispiel von Wanderfalken große Aufmerksamkeit.  Die Sammlung ergab 950 kg Kastanien was 475 Kugeln Eis entspricht, eine erfolgreiche und mit großer Anteilnahme durchgeführte Aktion zu aller Nutzen.
Volkmar Gronau
 



Aktiv werden

Mond am 18.11.17
Abnehmende Sichel
Nächster Neumond:
Sonntag, 19.11.17
Nächster Vollmond:
Sonntag, 03.12.17

Termine

Helfer für den Landesbläserwettbewerb gesucht
Beginn: 20.10.2017, 14:00
Ort: Husum

Landeshubertusmesse im Dom zu Schleswig
Beginn: 18.11.2017, 18:10
Ort: Schleswig

Jagd- und Naturschutzseminar/ Jagdaufseherschulung 2018
Beginn: 25.01.2018, 09:00
Anmeldeschluss: 15.01.2018, 16:00
Ort: Osdorf (bei Gettorf/ Eckernförde)„Dibbern´s Gasthof“, Tel.: 04346 – 8700

Bläserseminar
Beginn: 16.02.2018, 17:00
Anmeldeschluss: 07.01.2018, 23:00
Ort: Rendsburg

Wild- und Jagdschadensseminar
Beginn: 27.04.2018, 09:00
Ort: Holstenhallen Neumünster, Neumünster

Landesbläserwettbewerb 2018
Beginn: 17.06.2018, 08:00
Ort: Husum


weitere ...