• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


“Natur erleben mit der Jägerschaft der Insel Fehmarn“

Drucken PDF
Lernort Natur, FehmarnAm 27.09.2012 war es wieder so weit, die Jägerschaft der Insel Fehmarn durfte die Grundschule Landkirchen, Neukirchen und die Außenstelle der Grundschule Burg, Petersdorf mit ihren dritten und vierten Klassen begrüßen. Da die Schülerzahl geringer war als die letzten Jahre konnte an jeder Station etwas länger zugehört bzw. mehr gefragt werden, was auch bis zur letzten Minute von den Kindern  ausgenutzt wurde. Die Jägerschaft der Insel Fehmarn konnte wieder eine Vielfalt an Stationen anbieten, wie z.B. das Langsteinbett (ein Friedhof aus der Steinzeit), Steinwerkzeuge, Sträucher und Bäume, Getreidesorten, Säfte die uns die Natur zur Verfügung stellt, Jagdhelfer wie Hunde und Frettchen und nicht zu vergessen die Seehundstation, denn diese Wildart wird immer häufiger auch an den Stränden von Fehmarn gesichtet. Die Falkner zeigten diesmal wie ein Wanderfalke ein Federspiel, welches an einem Drachen hoch in der Luft hing, bejagte und nach unten auf den Boden brachte. Da die Stationen und Gruppenführer ausschließlich von Jägern besetzt waren, kamen immer wieder Fragen von den Lehrern und Eltern und nicht zuletzt von der Presse, was z.B. eine Getreidestation oder die Station Säfte aus der Natur, mit der Jagd zu tun haben. Die Antwort, wir Jäger wollen den Kindern die Natur wieder näher bringen mit all ihren Facetten und dazu gehören neben der Jagd auch andere Produkte die täglich der Natur entnommen werden. Deshalb ist es wichtig, dass die Lernort-Natur Veranstaltungen der Jäger noch viele Jahre andauern.
Hans-Peter Lafrentz
 



Aktiv werden

Mond am 20.04.18
Zunehmende Sichel
Nächster Vollmond:
Montag, 30.04.18
Nächster Neumond:
Dienstag, 15.05.18

Termine

Helfer für den Landesbläserwettbewerb gesucht
Beginn: 20.10.2017, 14:00
Ort: Husum

Ausschreibung zum Qualifikationsschießen zur Bundesmeisterschaft 2018
Beginn: 21.04.2018, 00:00
Anmeldeschluss: 13.04.2018, 18:55
Ort: Heede, Westre, Alt Benebeck, Hasenmoor

Wild- und Jagdschadensseminar
Beginn: 27.04.2018, 09:00
Ort: Holstenhallen Neumünster, Neumünster

Afrikanische Schweinepest - Aktueller Stand
Beginn: 27.04.2018, 10:30
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F2 -Foyer Nord

Waffenrecht für Jäger – Vermeidung von Fehlern bei Aufbewahrung, Transport und Nutzung
Beginn: 27.04.2018, 10:30
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F1 -Foyer Nord

Jahrestagung Referenzsysteme Feldhasen / Feldhühner im Wildtier-Kataster
Beginn: 27.04.2018, 11:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; Kongresszentrum

Fellwechsel- ökologische, nachhaltige und transparente Fellnutzung
Beginn: 27.04.2018, 12:00
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum F1

Jagd mit Schalldämpfer
Beginn: 27.04.2018, 12:00
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F2 -Foyer Nord

Wölfe in Schleswig-Holstein
Beginn: 27.04.2018, 13:30
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F2 -Foyer Nord

Afrikanische Schweinepest - Aktueller Stand
Beginn: 27.04.2018, 13:30
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F1 -Foyer Nord


weitere ...