• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Die Grundschule Seekrug auf den Spuren unserer Vorfahren

Drucken PDF
Lernort NaturAm 9. Mai 2012 gab es für die Klassen 3 und 4 der Grundschule Seekrug am Selenter-See eine ganz besondere Art von Unterricht.

An diesem Tage wurde die Klassenlehrerin Frau Klüber durch Herrn Christoph Keller aus Neuhaus, der die Kinder im Laufe einer Unterrichtsstunde auf die später folgende Exkursion vorbereitete. Dabei wurden den Schülern die ur- und vorgeschichtlichen Epochen anschaulich dargestellt. Die typischen Begräbnisformen und deren bis heute noch deutlich sichtbaren Überreste, wie Steinkammern, Hügelgräber oder Urnenfelder wurden den Schülern dabei insbesondere erklärt.

Am nächsten Tage wurden dann die besprochenen und in unserer nächsten Umgebung vorkommenden Nachweise der vergangenen Zeitalter mit einem Traktor und Anhänger erkundet. Jeder Schüler durfte dabei in einer offenen Steinkammer ein sogenanntes „Probeliegen“ durchführen. Auch einfachste Steinwerkzeuge wie Schaber oder Messerklingen wurden dabei auch von den Schülern hergestellt. Und so mancher wunderte sich dabei nicht schlecht über die enorme Schärfe einzelner Flintsteinklingen.

Durch das Waldgebiet Stretzer Berg ging die mehrstündige Fahrt unter anderem auch zu den Hügelgräbern bei Ölböhm. Eine ausgiebige Frühstückspause auf Gut Neuhaus am Naturschutzhaus Alte Schmiede schloss sich an, bevor die Schüler und ihre Betreuer zurück zur Schule am Seekrug gefahren wurden.

Die Meinung aller Beteiligten war: „Vielen Dank!!! Das war eine wirklich gelungene Veranstaltung!“

T. Wellmer
 



Aktiv werden

Mond am 20.04.18
Zunehmende Sichel
Nächster Vollmond:
Montag, 30.04.18
Nächster Neumond:
Dienstag, 15.05.18

Termine

Helfer für den Landesbläserwettbewerb gesucht
Beginn: 20.10.2017, 14:00
Ort: Husum

Ausschreibung zum Qualifikationsschießen zur Bundesmeisterschaft 2018
Beginn: 21.04.2018, 00:00
Anmeldeschluss: 13.04.2018, 18:55
Ort: Heede, Westre, Alt Benebeck, Hasenmoor

Wild- und Jagdschadensseminar
Beginn: 27.04.2018, 09:00
Ort: Holstenhallen Neumünster, Neumünster

Afrikanische Schweinepest - Aktueller Stand
Beginn: 27.04.2018, 10:30
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F2 -Foyer Nord

Waffenrecht für Jäger – Vermeidung von Fehlern bei Aufbewahrung, Transport und Nutzung
Beginn: 27.04.2018, 10:30
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F1 -Foyer Nord

Jahrestagung Referenzsysteme Feldhasen / Feldhühner im Wildtier-Kataster
Beginn: 27.04.2018, 11:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; Kongresszentrum

Fellwechsel- ökologische, nachhaltige und transparente Fellnutzung
Beginn: 27.04.2018, 12:00
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum F1

Jagd mit Schalldämpfer
Beginn: 27.04.2018, 12:00
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F2 -Foyer Nord

Wölfe in Schleswig-Holstein
Beginn: 27.04.2018, 13:30
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F2 -Foyer Nord

Afrikanische Schweinepest - Aktueller Stand
Beginn: 27.04.2018, 13:30
Anmeldeschluss: 17.04.2018, 12:00
Ort: Holstenhallen Neumünster; F1 -Foyer Nord


weitere ...