Lade Veranstaltungen

Ihr habt gerade eure Jägerprüfung abgelegt? Ihr seid Mitglied im Landesjagdverband? Dann nehmt an unserer Verlosung teil!

Auch in diesem Jahr verlost der Landesjagdverband Schleswig-Holstein insgesamt zehn Plätze für einen gemeinsamen Jungjägeransitz zur Bockjagd im Hegelehrrevier des Landesjagdverbandes am 06. Mai 2022. Die Verlosung richtet sich an alle 18 bis 27 jährigen Verbandsmitglieder, die ihr drittes Jagdjahr noch nicht vollendet haben. Die Teilnahme ist kostenlos!*

Im Anschluss an den Ansitz wird es ein gemütliches Grillen geben. Wir wünschen allen Jungjägerinnen und Jungjägern viel Glück und Weidmannsheil!

Teilnahmeschluss: 24. April 2022

Wann: 06. Mai 2022 (Genauer Ort und Uhrzeit wird den Gewinnern rechtzeitig mitgeteilt).

Gerne stellen wir euch eine erfahrene Begleitperson, die euch führt und euch beim Ansprechen hilft! Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern per Zufall ausgelost.

Die Verlosung wurde am 24. April 2022 beendet. Alle Gewinner/innen wurden bereits benachrichtigt!

* Veranstalter dieses Gewinnspiels ist: Landesjagdverband Schleswig-Holstein e.V. (LJV), Böhnhusener Weg. 6, 24220 Flintbek, Deutschland. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmenden die folgenden Bedingungen. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und richtet sich ausschließlich an Mitglieder des Landesjagdverbandes Schleswig-Holstein e. V. Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme die unten angegebenen Pflichtfelder korrekt ausgefüllt werden müssen. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben und nicht älter als 27 Jahre alt sind und ihren ständigen Wohnsitz und Aufenthalt in Deutschland haben, über einen gültigen Jahresjagdschein verfügen und die oben genannten Bedingungen erfüllen. Teilnahmeschluss ist der 24. April 2022. Die Gewinner werden nach Teilnahmeschluss per Zufall ermittelt.  Es gewinnen zehn Teilnehmer, deren Lose per Zufall gezogen werden. Der Gewinner wird postalisch, telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt. Entstehende Kosten für den Postversand werden durch den LJV getragen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aus sachlichen Gründen jederzeit ohne Vorankündigung zu modifizieren, abzubrechen oder zu beenden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein einklagbarer Anspruch auf die Auszahlung der Gewinne. Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Nach oben