Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Parcours-Schießen

der Kreisjägerschaften Schleswig-Holstein in Kasseedorf

NEUES PARCOURS-LAYOUT!!! 60 TAUBEN

  • Veranstalter: Schießsportzentrum Kasseedorf e.V., Ochsenhals 1, 23787 Kasseedorf
  • Zeit: 17. September von 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr, 18. September von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.30 Uhr
  • Schießleiter: Wulf-Heiner Kummetz, Hans-Jürgen Dunkelmann
  • Art des Schießens: Flintenschießen als Mannschafts- und Einzelwettbewerb
  • Voraussetzung: Flinte, max. Kaliber 12 Munition: Ladung max. 28g, Schrotstärke bis 2,4mm
  • Wertung: 60 Wurftauben, Parcours jagdlich, Die drei besten Mannschaften und die drei besten Einzelschützen
  • Stechen: Bei Taubengleichstand werden Doubletten auf Stand 5 des Skeetstandes nach K.O.-System geschossen.
  • Anmeldung: Bis zum 22.08.2021 per Email an das Schießsportzentrum Kasseedorf e.V., verwaltung@ssz-kasseedorf.de
  • Teilnehmer: Zugelassen für die Wertung sind nur Mitglieder des Landesjagdverbandes SH, Mannschaften und Einzelschützen mit gültigem Jahresjagdschein
  • Startgeld: 40,- Euro pro Schütze und Durchgang, Zahlung bei Anmeldung auf dem Schießstand in bar
  • Schiedsgericht: Wird am Tag der Veranstaltung gebildet
  • Protestgebühr: Doppeltes Nenngeld, bei Niederschlag des Protestes geht das Geld an das Schießsportzentrum Kasseedorf e.V.
  • Preise: Die besten drei Mannschaften sowie die besten drei Einzelschützen erhalten Sachpreise
  • Bekleidung: Jagdliche Kleidung
  • Sonstiges: Jeder Teilnehmer erkennt die DJV-Schießvorschrift, sowie diese Ausschreibung an. Jeder Teilnehmer hat unaufgefordert seinen gültigen Jagdschein und den Mitgliedsausweis des LJV SH oder seiner KJS bei Anmeldung vorzulegen.
  • Trainigstermine: Sind jeden Freitag beim offenen Parcours-Schießen in Kasseedorf möglich

In diesem Jahr sind aufgrund der Corona-Situation nahezu alle Schießveranstaltungen auf Landes- und Bundesebene ausgefallen. Wir wollen Ihnen mit dieser Veranstaltung einen Anreiz schaffen, im Rahmen eines Landeswettkampfes Ihre Leidenschaft zu unterstützen. Bitte unterstützen Sie im Gegenzug uns und honorieren Sie unsere Anstrengungen mit einer großen Teilnahme. Wir freuen uns auf Sie!

Waidmannsheil
Wulf-Heiner Kummetz und Hans-Jürgen Dunkelmann