Lade Veranstaltungen

Wildbrethygiene-Seminar – Schulung zur „kundigen Person“

Vom Revier bis zur Ladentheke

Zeitgemäße Wildbrethygiene und –vermarktung

 

Für eine hohe Fleischqualität ist korrekte Wildbrethygiene unabdingbar. Diese beginnt bereits vor dem Schuss. Ausschlaggebend ist aber auch die Behandlung des Wildbrets nach dem Schuss, das Erkennen von bedenklichen Merkmalen und viele weitere Faktoren. All diese Themen werden in dem Seminar vermittelt und die Teilnehmer zur „Kundigen Person“ geschult. Auch das Thema Vermarktungswege und –strategien werden aufgezeigt.

 

Ablauf:

09.30 Uhr                 Begrüßung – (Dr. Warlies)

09.40 – 10.50 Uhr  Wildbrethygiene vor und nach dem Schuss – (Dr. Kurt Warlies)

10.50 – 11.00 Uhr   Diskussion

11.00 – 11.15 Uhr     Pause

11.15 – 12.25 Uhr     Erkennen und Bewerten von bedenklichen Merkmalen – (Dr. Monika Schroedter)

12.25 – 12.30 Uhr   Diskussion

12.30 – 13.30 Uhr   Mittagessen

13.45 – 15.15 Uhr    Wildbrethygiene am erlegten Wild (Dr. Monika Schroedter/ Dr. Kurt Warlies)

Fachgerechtes Zerwirken und Bearbeiten von Wildbret – (Joachim Domnik)

15.15 – 15.30 Uhr   Pause

15.30 – 16.15 Uhr   Rechtliche Vorgaben bei der Vermarktung von Wildbret – (Dr. Kurt Warlies)

16.15 – 16.35 Uhr   Vermarktungswege und –strategien – (Joachim Domnik)

Referenten:

Dr. Kurt Warlies, Schafredder 37, 24626 Groß Kummerfeld

Dr. Monika Schroedter, Schönmoorer Str. 82 A, 24635 Schönmoor

Joachim Domnik, Op de Horst 39, 23743 Grönwohldshorst

Veranstaltungsort:

Landkrug Gruber Hof

Hauptstraße 55

23749 Grube in Ostholstein 

Tel.: 04364 4709585

Es werden vor Ort Shop-Artikel zur Wildbrethygiene angeboten.

Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 50 Personen beschränkt. Die Gebühr beträgt für LJV-Mitglieder 50€ inkl. MwSt., Mittagessen (ohne Getränke) und Kaffeegedeck. Nichtmitglieder zahlen 100€.

 

Tickets

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Teilnahme: LJV-Mitglieder
50,00
44 available
Teilnahme: Nicht-Mitglieder
100,00
44 available