• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Hendrik Löffler
Beisitzer

Kontakt

Information: Wir tun Gutes! Aber in der Öffentlichkeit kommt davon zu wenig an. Das will ich ändern.
Als Jäger sind wir Naturschützer der Tat. Wer Jagd als wertorientiertes und nachhaltiges Handwerk betreibt ist per se Naturschützer. Wir jagen um Beute zu machen. Wir gewinnen ein natürliches Produkt und ein gesundes Lebensmittel. Ohne Wild keine Jagd. Wir hegen Biotope, indem wir Grünstreifen, Hecken, Feldgehölze oder auch Teiche anlegen und pflegen. Davon partizipieren viele auch nicht jagdbare Arten. Im Gegensatz zu vielen Naturschutztheoretikern sind wir ständig draußen und packen an. Wir investieren unsere Freizeit in die Erhaltung unserer Natur. Hier gibt es unendlich viele Geschichten zu erzählen. Norddeutsche Zurückhaltung ist fehl am Platz! Ideologisch motivierte Politik zu ändern ist schwierig, insbesondere wenn es um ein Thema geht, das den nichtjagenden Wähler nicht berührt. Dort müssen wir ansetzen. Jagd muss wieder ein Thema sein, das alle angeht. Wir tun Gutes. Lasst uns darüber sprechen. Laut und pfiffig. Über alle Kanäle. Für alle Zielgruppen. Dafür stehe ich.

Steckbrief:
Name: Hendrik Florian Löffler
Geboren: 2.10.1973 in Stuttgart
Familie: Verheiratet, 2 Kinder, 1 Hund (Epagnuel Breton)
Wohnhaft: Hoisdorf (Kreis Stormarn)
Beruf: Diplom-Betriebswirt, Geschäftsführer einer Unternehmensberatung in Hamburg
Jagdliches: Als Kind durch Familie mit der Jagd aufgewachsen. Eigenen Jagdschein aber erst 2008 gelöst. Jagdmöglichkeiten in Form von Begehungsscheinen in Stormarn sowie im Herzogtum Lauenburg
Verbandliche Aktivitäten: Obmann für Öffentlichkeitsarbeit der KJS Stormarn sowie Obmann für Öffentlichkeitsarbeit des LJV SH

 

















Aktiv werden

Mond am 18.12.18
Zunehmender Mond
Nächster Vollmond:
Samstag, 22.12.18
Nächster Neumond:
Sonntag, 06.01.19

Termine

Motorsägenlehrgang
Beginn: 26.01.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 25.01.2019, 12:00
Ort: Sportheim Surendorf, Seestraße 13-15, 24229 Surendorf

Jagdaufseherausbildung 2019/ Jagd- und Naturschutzseminar
Beginn: 31.01.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 05.01.2019, 12:30
Ort: Osdorf (bei Gettorf/ Eckernförde)„Dibbern´s Gasthof“, Tel.: 04346 – 8700

Fortbildungsseminar für Pless- und Parforce in "B" und "Es"
Beginn: 15.02.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 01.01.1970, 00:00
Ort: Rendsburg Jugendfeuerwehrzentrum

Motorsägenlehrgang
Beginn: 09.03.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 08.03.2019, 12:00
Ort: Sportheim Surendorf, Seestraße 13-15, 24229 Surendorf

Motorsägenlehrgang
Beginn: 16.03.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 15.03.2019, 12:00
Ort: Sportheim Surendorf, Seestraße 13-15, 24229 Surendorf

Seminar „Zeitgemäße Wildbrethygiene" - Schulung zur „kundigen Person
Beginn: 01.06.2019, 09:30
Anmeldeschluss: 01.05.2019, 12:00
Ort: Naturparkzentrum Uhlenkolk, Waldhallenweg 11, 23879 Mölln


weitere ...