Seit 1979 erscheint in Schleswig-Holstein jährlich ein Jagdbericht. Darin werden die Jagdstrecken, grundlegende Daten über Landnutzung und Witterungsverläufe, sowie Angaben über Jägerschaft und Jagdbehörden zusammengestellt. Gleichzeitig werden auch spezielle Ergebnisse ökologischer Forschung und Bestandserfassungen von Arten dargestellt, die dem Jagdrecht unterliegen, jedoch nicht mehr bejagt werden. Umfangreiche Arbeiten über Bestandsveränderungen laufen seit langer Zeit im Lande auch an Arten, die dem Naturschutzrecht unterliegen.

Aktuelle Ausgabe + Archiv

Den aktuellen Jahresbericht sowie alle vergangenen Ausgaben (bis 2015: „Jagd & Artenschutz“) finden Sie direkt auf der Internetseite des Landes Schleswig-Holstein:

Jahresberichte zur biologischen Vielfalt