Das Jagdhornblasen ist ein wesentlicher Bestandteil des Jagdlichen Brauchtums. Früher wurde sich auf der Jagd mit Hilfe der Jagdhornsignale verständigt. Heute ist es vielfach der modernen Technik gewichen, obgleich es weiterhin eingesetzt wird. Vielen jagdlichen Veranstaltungen verleiht der Hörnerklang eine besondere Note. Die Vielfalt des Jagdhornblasens reicht von einfachen Jagdsignalen bis hin zu mehrstimmigen konzertanten Werken für Pless- und Parforcehörner.

Prüfung zum Jagdgebrauchshornbläserabzeichen „C“

07. Januar 2020|

Im Rahmen der OUTDOOR jagd & natur 2020 wird allen Bläserinnen und Bläsern die Möglichkeit für die Prüfung zum Jagdgebrauchshornbläserabzeichen „C“ geboten. Bläserinnen und Bläser im Landesjagdverband könne [...]

Landesbläserwettbewerb 2020

04. Dezember 2019|

Landesbläserwettbewerb des Landesjagdverbandes SH e.V. im „Pflicht-“ und „Kürblasen“ mit „Offener Klasse“ am Sonntag, 14. Juni 2020 Stiftung Louisenlund, Louisenlund 9, 24357 Güby Jagdliches Brauchtum – wir leb [...]

ALLE NEWS