Naturschutz

Sie sind hier:Startseite> Naturschutz

Fischotter: Spurensucher-Seminare

Der Landesjagdverband Schleswig-Holstein e.V. (LJV) wird in der Wintersaison 2021/22 die landesweite ISOS Fischotterkartierung organisieren und durchführen. Für die Bearbeitung der im ganzen Land verteilten ca. 600 Kartierpunkte werden noch freiwillige Kartierer gesucht. Eine Einweisung in die Otter-Spurensuche für freiwillige Kartierer bietet der LJV am Samstag, den 20. November 2021 in 24306 Pl [...]

2021-10-15T10:10:29+02:0015. Oktober 2021|Allgemein, Naturschutz, Wildtier-Kataster|

Naturschutzgebiete: Begehung im NSG „Spülflächen bei Schachtholm“

Am 07. Oktober konnte die jährliche Begehung im Naturschutzgebiet (NSG) Spülflächen bei Schachtholm gemeinsam mit den NSG-Betreuern, der Arbeitsgemeinschaft Heimische Orchideen, dem Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume, der Unteren Naturschutzbehörde und dem Landesjagdverband Schleswig-Holstein wieder in Präsenz abgehalten werden. Wie jedes Jahr wurden vom NSG-Betreuerteam Entk [...]

2021-10-12T09:30:40+02:0012. Oktober 2021|Naturschutz|

Niederwild Initiative Schleswig-Holstein: Landesjagdverband startet Förderung von Fanggeräten

Für das Jagdjahr 2021/22 fördert der Landesjagdverband Schleswig-Holstein e. V. den Kauf von Fallen. Pro Jagdbezirk kann im Rahmen der „Niederwild Initiative Schleswig-Holstein“ jeweils ein Antrag mit einer Förderung für max. zwei in der Bauart für Schleswig-Holstein zugelassene Fanggeräte gestellt werden. Antragsberechtigt sind ausschließlich Mitglieder des Landesjagdverbandes Schleswig-Holstein [...]

2021-09-27T08:33:46+02:0027. September 2021|Allgemein, Hegelehrrevier, Naturschutz|

Muntjak-Vorkommen in Schleswig-Holstein: Jägerschaft beteiligt sich an erforderlicher Beseitigung

Im Frühjahr 2020 wurde in Schleswig-Holstein erstmalig eine ungewöhnliche Tierart beobachtet, das Chinesische Muntjak. Dieser kleine, aus Ostasien stammende Hirsch hat neben seinen natürlichen Vorkommen im südöstlichen China im Verlauf von etwa 100 Jahren auch große Bestände in England etablieren können. Weitere Vorkommen wurden inzwischen aus verschiedenen europäischen Ländern bekannt. Das große [...]

2021-09-10T09:03:08+02:0010. September 2021|Allgemein, Naturschutz|

Neozoen auf dem Vormarsch: Untersuchungen zum Einfluss von Marderhund und Waschbär

Marderhund (Nyctereutes procyonoides) und Waschbär (Procyon lotor) - Neozoen auf dem Vormarsch in Schleswig-Holstein: Untersuchungen zum Einfluss auf heimische Tierarten und als Reservoir von Infektionskrankheiten Ursprünglich in Ostasien beheimatet und 1928 als Pelztier in die ehemaligen UdSSR eingebürgert, hat sich der Marderhund als Neozoen stetig nach Westen ausgebreitet. Der erste Nachweis fü [...]

2021-08-17T13:17:15+02:0017. August 2021|Naturschutz|

„Bunt statt grün“: Präsidenten werben für Bunte Biomasse

Bunte Biomasse kann die Biogaserzeugung und den Schutz der Biodiversität vereinen. LJV-Präsident Wolfgang Heins traf sich mit Werner Schwarz, dem Präsidenten des schleswig-holsteinischen Bauernverbandes und Landwirt Bruno Hamerich in Böbs (Ostholstein). Der Landwirt nimmt teil am Projekt „Bunte Biomasse“. Der Landesjagdverband (LJV) unterstützt das Projekt in Schleswig-Holstein. Auf 1,5 Hektar hat [...]

2021-07-23T13:00:15+02:0023. Juli 2021|Allgemein, Naturschutz|

Wildtier-Kataster: Erfassung von Dachs, Rotfuchs und Marderhund

In diesem Jahr steht die fünfte Erfassung von „Dachs, Rotfuchs und Marderhund“ an. Neben der Untersuchung von unseren heimischen baubewohnenden Arten Rotfuchs und Dachs wird auch der Marderhund als weit verbreitete Neozoe untersucht. Wie in den Vorjahren umschließt die Erfassung die Vorkommen, Gehecke, Lage der Baue sowie Jagdstrecken in den Jagdbezirken. Neben den Angaben zu Vorkommen und Nicht- [...]

2021-05-07T12:59:52+02:0004. Mai 2021|Allgemein, Wildtier-Kataster|

Mitmachaktion für den Artenschutz: Kostenlose Samentütchen des bedrohten Großen Wiesenknopfs

Schleswig-Holsteiner können mithelfen, die Pflanzenvielfalt im Land zu bewahren. In ihrem Artenschutzprojekt zur Blume des Jahres verschenken das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) und die Stiftung Naturschutz SH wieder Saatgrußkarten an Naturliebhaber. 2021 ist der Große Wiesenknopf (Sanguisorba officinalis) an der Reihe. In Schleswig-Holstein gehört die winterharte S [...]

2021-01-27T11:01:36+01:0027. Januar 2021|Naturschutz|

Jahresbericht zur biologischen Vielfalt 2020 veröffentlicht

Am 21. Januar veröffentlichte das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur & Digitalisierung den „Jahresbericht zur biologischen Vielfalt 2020“. Die Schwerpunktthemen des Berichts sind unter anderem der Klimaschutz, das Schalenwild in Schleswig-Holstein aber auch die Vorkommen von Neobiota, also gebietsfremden Arten, wie der Große Angelfarn oder der Chinesische Muntjak. Außerdem beinhalte [...]

2021-01-22T09:55:06+01:0022. Januar 2021|Allgemein, Naturschutz, Wildtier-Kataster|

Handlungsleitfaden Straßenbegleitgrün

Umweltministerium und Verkehrsministerium veröffentlichen Leitfaden zur Anlage und Pflege artenreicher Grünflächen an Straßen, Wegen und Plätzen. Grünflächen sind mehr als nur kurz gemähter Rasen: Längst sprießen vielerorts neben Wegen und Straßen in Schleswig-Holstein üppige Blühwiesen mit Margerite, Schafgarbe und Hasenklee. So gewinnen kommunale und straßenbegleitende Grünflächen zunehmend an B [...]

2020-12-23T08:40:18+01:0021. Dezember 2020|Allgemein, Naturschutz|
Mehr Beiträge laden