Jungwildrettung: Umfrage gestartet

Deutsche Wildtier Stiftung, Deutsche Wildtierrettung und Deutscher Jagdverband wollen Einsätze für Rehkitze und Wiesenvögel weiter verbessern. Online-Abfrage für den Tier- und Artenschutz geht bis zum 31. März. (Berlin/Hamburg, 14. Februar 2024) In vielen Revieren Deutschlands sind ab Mitte April wieder Jungwild-Rettungsteams im Einsatz. Sie leisten einen unschätzbaren Beitrag für den Tier- und A [...]

2024-02-14T10:30:20+01:0014. Februar 2024|Allgemein, Naturschutz|

Outdoor 2024: Alle Infos zur Landespflanzenbörse

Entdecken Sie die Vielfalt der Natur bei der Landespflanzenbörse 2024 auf der Outdoormesse! Vom 05. bis 07. April 2024 sind wir wieder auf den Holstenhallen in Neumünster zu finden, direkt am Haupteingang für einen bequemen Transport Ihrer neuen Pflanzen. Dieses Jahr präsentieren wir eine breite Palette an Bäumen und Sträuchern, perfekt für jede Lebensraumgestaltung. Unsere Pflanzen – von der Wil [...]

2024-01-30T13:32:53+01:0030. Januar 2024|Allgemein, Naturschutz|

Jagd und Artenschutz: Jahresbericht 2023 veröffentlicht

Umweltminister Tobias Goldschmidt und Forstminister Werner Schwarz veröffentlichen den Jahresbericht 2023 zur biologischen Vielfalt KIEL. Die fortschreitende Biodiversitäts- und Klimakrise gefährdet zunehmend unsere natürlichen Lebensgrundlagen. Anlässlich der heutigen Veröffentlichung des Jahresberichts zur biologischen Vielfalt waren sich Umweltminister Tobias Goldschmidt und Forstminister Wern [...]

2024-01-29T12:36:37+01:0029. Januar 2024|Allgemein, Naturschutz, Wildtier-Kataster|

Chinesischer Muntjak: Allgemeinverfügung zur Bejagung verlängert

Die Allgemeinverfügung für den Abschuss des Chinesischen Muntjaks in Schleswig-Holstein wurde bis zum 31. Dezember 2024 verlängert. Hintergrund ist die ungewollte Ausbreitung der invasiven Art. Eine Etablierung des nichtheimischen Zwerghirschs soll auf Grundlage der EU-Verordnung 1143/2014 und § 40a BNatSchG verhindert werden. Muntjaks leben in dichtem Unterholz in Wäldern. Ihre Invasivität beruh [...]

2024-01-24T15:56:41+01:0024. Januar 2024|Allgemein, Naturschutz|

Seminar: Jungwildrettung – ein wichtiger Beitrag zum Tierschutz

Der Einsatz von Drohnen mit entsprechender Kameraausrüstung hat neue Möglichkeiten der Suche und Rettung von Jungwild vor der Wiesenmahd in der Landwirtschaft eröffnet. In dem Seminar werden die rechtlichen Gegebenheiten beim Einsatz von Drohnen erläutert. Es werden praktische Hinweise für die Durchführung von Jungwild- und Gelegesuche sowie für die begleitende Öffentlichkeitsarbeit gegeben. Schw [...]

2024-01-23T15:32:49+01:0009. Januar 2024|Allgemein, Naturschutz|

Nationalpark Ostsee: Position zum Schutz des Ökosystems Ostsee

Position zum Schutz des Ökosystems Ostsee Der Schutz der Ostsee und ihrer natürlichen Bewohner liegt uns außerordentlich am Herzen. Wir sind fest davon überzeugt, dass die Erhaltung dieses einzigartigen Ökosystems von größter Bedeutung ist. Die Verbesserung der Wasserqualität ist die größte Herausforderung, die über allem steht. Wenn es nicht gelingt die Wasserqualität zu verbessern und u.a. den N [...]

2024-01-12T11:21:07+01:0009. Januar 2024|Allgemein, Naturschutz|

Bunte Biomasse: Förderprämie verdoppelt

4. Dezember 2023 (DJV) Berlin. Projektpartner DJV, Deutsche Wildtier Stiftung und Veolia Stiftung zahlen künftig 500 Euro pro Hektar und Jahr. Mehrjährige ertragreiche Wildpflanzenmischungen ersetzen Mais für Biomasseproduktion. Mittlerweile sind Landwirte Partner mit über 500 Hektar Anbaufläche. Die Partner des Projekts Bunte Biomasse haben die Förderprämie für den Anbau mehrjähriger Wildpflanzen [...]

2023-12-11T09:05:58+01:0011. Dezember 2023|Allgemein, Naturschutz|

Biodiversität schützen: Offener Brief an Ministerpräsident Günther

Der Landesjagdverband unterstützt die gesellschaftlichen Bemühungen, den Ausstoß klimaschädlicher Gase zu reduzieren und den Ausbau erneuerbarer Energien voranzutreiben. Als Naturschutzverband und Hüter der heimischen Wildtiere und Lebensräume muss die Landesjägerschaft jedoch auch dafür Sorge tragen, dass dieser Ausbau nicht zu Lasten der biologischen Vielfalt geht. In dem nun veröffentlichten o [...]

2023-12-08T08:35:22+01:0005. Dezember 2023|Allgemein, Naturschutz|

Damwild: Erster Fall von Papillomaviren-Erkrankung in Schleswig-Holstein?

Pinsel mit Geschwulst aus Mecklenburg-Vorpommern, 06.11.2023 (Foto Privat) Am 06. November wurde ein Damhirsch in Mecklenburg erlegt, der ohne jedwede Fluchtreaktion, apathisch auf einer Straße stand. Bei der Untersuchung des Wildkörpers fiel ein blumenkohlartiges Geschwür an seiner Pinselspitze und eine zum Bersten gefüllte Blase auf. Als uns diese Nachricht erreichte, ergab sich im Laufe der R [...]

2023-11-21T09:43:08+01:0007. November 2023|Allgemein, Naturschutz|

Stellungnahmen eingereicht: Geplante Bahnlinie wird Lebensräume zerschneiden

Für den Neubau der S-Bahnlinie zwischen Hamburg und Bad Oldesloe haben die Kreisjägerschaft Stormarn e. V. (KJS) und der Landesjagdverband Schleswig-Holstein e. V. (LJV) Stellungnahmen für den "Planfeststellungsabschnitt 3" eingereicht. Hintergrund ist, dass die geplante Bahnlinie einen der wichtigsten Wanderwege für das heimische Rotwild zwischen Dänemark und Europa zerschneiden könnte. Das in S [...]

2023-11-08T13:23:27+01:0007. November 2023|Allgemein, Naturschutz|

Titel

Nach oben