Lade Veranstaltungen

Gesellschaftsjagden stehen und fallen mit ihrer Organisation. Rechtzeitig vor Beginn der Treib- und Drückjagden bietet der LJV das passende Seminar: An Beispielen werden rechtliche Vorschriften und Unfallverhütung aus Sicht von Berufsgenossenschaft und Versicherung näher erläutert. Dazu geht es um wichtige Punkte zur Planung und Durchführung von Drück- und Treibjagden. Abschließend werden praktische Jagdvorbereitungen einer Gesellschaftsjagd im Revier vorgestellt.

 

PROGRAMM

Der Jagdleiter – seine Rechte und Pflichten im zivil- und strafrechtlichen Bereich, Unfallprävention, allgemeine Anforderungen bei Gesellschaftsjagten

Der Jagdleiter im Spannungsfeld zwischen effektiver Schalenwildbewirtschaftung und größtmöglicher Sicherheit.

Vortrag: Oragnisation – Nachsuchengespanne

Praktische Beispiele – Jagdsicherheit

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 60 Personen beschränkt.

Die Gebühr beträgt 45 € (inkl. Mittagessen/ohne Getränke) für LJV-Mitglieder und 90€ für Nichtmitglieder.

 

Tickets

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Kursgebühr LJV-Mitglieder
inkl. Mittagessen/ohne Getränke
45,00
39 available
Kursgebühr Nichtmitglieder
inkl. Mittagessen/ohne Getränke
90,00
39 available