Aktuelles

Sie sind hier:Startseite> Aktuelles>

Ministerbesuch im Hegelehrrevier: Umweltminister Jan Philipp Albrecht zu Gast

Am 27. September konnte das Präsidium des Landesjagdverbandes Schleswig-Holstein Umweltminister Jan Philipp Albrecht im Hegelehrrevier des Verbandes begrüßen. Minister Albrecht und LJV-Präsident Wolfgang Heins tauschten sich zu verschiedenen Inhalten aus. Themen wie die aktuelle Niederwildinitiative, der Waldumbau sowie Wildquerungen und die Umweltbildung wurden angesprochen. An dem Treffen nahmen [...]

2021-09-28T15:45:34+02:0028. September 2021|Allgemein, Hegelehrrevier|

Schleswig-Holstein-Cup: Wettkampf einmal anders

Da auch in diesem Jahr alle offiziellen Wettkämpfe, angefangen bei Kreismeisterschaften bis hin zur Bundesmeisterschaft, im jagdlichen Schießen ausfallen mussten, hat der Landesjagdverband einen Wettkampf in einem etwas anderem Format ausgeschrieben. Die Schützen konnten sich anmelden und bekamen dann drei Schießkarten übersendet, mit denen sie innerhalb einer vorgegeben Frist von ca. vier Monate [...]

2021-09-29T13:25:41+02:0028. September 2021|Allgemein, Jagdliches Schießen|

Niederwild Initiative Schleswig-Holstein: Landesjagdverband startet Förderung von Fanggeräten

Für das Jagdjahr 2021/22 fördert der Landesjagdverband Schleswig-Holstein e. V. den Kauf von Fallen. Pro Jagdbezirk kann im Rahmen der „Niederwild Initiative Schleswig-Holstein“ jeweils ein Antrag mit einer Förderung für max. zwei in der Bauart für Schleswig-Holstein zugelassene Fanggeräte gestellt werden. Antragsberechtigt sind ausschließlich Mitglieder des Landesjagdverbandes Schleswig-Holstein [...]

2021-09-27T08:33:46+02:0027. September 2021|Allgemein, Hegelehrrevier, Naturschutz|

Bundesjägertag: Delegierte tagen digital

In Rekordzeit von drei Stunden hat das oberste Gremium der Jäger Grundsatzentscheidungen getroffen. Die Satzung des Dachverbands wurde geändert. Dr. Dirk-Henner Wellershoff ist neuer DJV-Schatzmeister. Die Delegiertenversammlung des Deutschen Jagdverbands (DJV) hat heute digital getagt. Von den Bildschirmen zu Hause aus konnten insgesamt 252 Stimmen vergeben werden. Innerhalb von nur drei Stunden [...]

2021-09-24T14:34:47+02:0024. September 2021|Allgemein|

Jagdhornbläser: Landesbläserobfrau im Amt bestätigt

Nach pandemiebedingter Pause konnte wieder die Tagung der Kreisbläserobleute und Corpsführer stattfinden, die sehr gut besucht war. Die Landesbläserobfrau Mandi-Rose Wargenau-Hahn V.l.n.r. Landesbläserobfrau Mandi-Rose Wargenau-Hahn, 1. Stellvertreterin Renate Meyer, 2. Stellvertreter Marco von Hellms, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit Bianka Randschau und Beisitzerin Marita Hansen (Bild Priva [...]

2021-09-23T09:24:15+02:0023. September 2021|Allgemein, Jagdhornblasen|

Bundestagswahl 2021: Wahlprüfsteine und Forderungen

Jagdmunition, Agrarpolitik oder Afrikanische Schweinepest: Was sind die Kernforderungen der Jäger zur Bundestagswahl? Und wie positionieren sich die Bundestagsparteien dazu? Hier gibt es Informationen in Form von Videos und klassischen Wahlprüfsteinen: DJV-Forderungspapier zur Bundestagswahl (Stand: 29.06.2021) DJV-Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl (Stand: 05.08.2021) Der Deutsche Jagdverband [...]

2021-09-23T08:53:23+02:0023. September 2021|Allgemein|

Geflügelpest: Nachweis von Virus bei drei Seehunden

Bei drei toten Seehunden aus dem Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer ist ein Geflügelpest-Virus nachgewiesen worden. Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) als nationales Referenzlabor für aviäre Influenzaviren hat in Proben von den drei Tieren Infektionen mit hochpathogenem aviären Influenzavirus (HPAIV) des Subtyps H5N8 bestätigt, nachdem ein Erstnachweis bei zwei Tieren durch die Tierärztliche H [...]

2021-09-20T14:22:55+02:0020. September 2021|Allgemein|

Aktuelles zum Jagdhornblasen

Die neue Landesverordnung mit Gültigkeit ab Montag den 20. September 2021 setzt angekündigte Erleichterungen auch für den Musikbereich um. Voraussetzung dazu sind die sogenannten 3G Bedingungen: getestet, genesen oder geimpft. Wir geben einen Überblick. (Bitte beachten Sie, dass auch diese Aufstellung nicht rechtsverbindlich ist und wir keine Gewähr übernehmen. Beim Studium der Verordnung lesen Si [...]

2021-09-23T13:21:33+02:0020. September 2021|Jagdhornblasen|

Muntjak-Vorkommen in Schleswig-Holstein: Jägerschaft beteiligt sich an erforderlicher Beseitigung

Im Frühjahr 2020 wurde in Schleswig-Holstein erstmalig eine ungewöhnliche Tierart beobachtet, das Chinesische Muntjak. Dieser kleine, aus Ostasien stammende Hirsch hat neben seinen natürlichen Vorkommen im südöstlichen China im Verlauf von etwa 100 Jahren auch große Bestände in England etablieren können. Weitere Vorkommen wurden inzwischen aus verschiedenen europäischen Ländern bekannt. Das große [...]

2021-09-10T09:03:08+02:0010. September 2021|Allgemein, Naturschutz|

Liste der anerkannten Nachsuchengespanne aktualisiert

Der Landesjagdverband hat die Liste der anerkannten Nachsuchegespanne in Schleswig-Holstein aktualisiert. Gem. § 23 Abs. 3, 36 Abs. 3 Landesjagdgesetz i. V. m. dem öffentlich-rechtlichen Vertrag vom 14. September 2001 hat der Landesjagdverband Schleswig-Holstein e. V. nachfolgend aufgeführte Hunde als anerkannte Fährtenhunde für die Dauer von vier Jahren bestätigt. Liste: Anerkannte Nachsuchenges [...]

2021-09-03T13:39:29+02:0003. September 2021|Jagdhundewesen|
Mehr Beiträge laden